Offener Abend

Stück für Stück achtsamer leben

Du hast das Gefühl, dein Leben rennt an dir vorbei?

Dein Kopf arbeitet pausenlos?

Du möchtest dich von Ablenkungen befreien, deine Wahrnehmungen schärfen und dein Leben etwas mehr genießen?

Dich interessiert es mehr über diese hippe „Achtsamkeit“ zu erfahren und hast allerlei Fragen dazu?

Dann lade ich dich herzlich zu einem offenen Achtsamkeitsabend ein, um in einer ungezwungenen Runde, ohne Meditationskissen und Yogi Attitüden, Wege zu einem bewußteren und entschleunigten Alltag zu finden.

Dabei lernst du die Grundlagen der Meditation, sowie hilfreiche Körperübungen kennen, die dich Stück für Stück an ein achtsameres Leben heranführen.

Eile langsam, dann wirst du bald am Ziel sein

Milarepa

Wo und wann?

Montag | 13.12.2021 | 18:30-20:00
in den Räumlichkeiten einer Galerie in der Genter Straße 26, 50672 Köln | Eintritt frei | Spenden willkommen | anmelden

Schutz- und Hygienekonzept SARS-CoV-2

Schon im Vorfeld bitte ich Personen mit Grippe-, Erkältungs- oder COVID-19 Infektionen sowie Personen mit Kontakt zu Infizierten oder Kontaktpersonen gemäß der Richtlinien des Robert Koch-Instituts, an dem offenen Abend und Kursen nicht teilzunehmen.

Die aktuell (Stand 01.10.2021) einzuhaltenen Schutzmaßnahmen der Stadt Köln:

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt, es gelten die aktuellen 3G Regeln der Stadt Köln!

  • Bitte bringt mir einen Nachweis mit, dass ihr entweder vollständig geimpft, genesen oder getestet (24 Stunden) seid. Es ist auch möglich 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung einen gemeinsam beaufsichtigten Selbsttest durchzuführen.
  • Bitte meldet euch, wenn dies möglich ist vorher an. Ihr könnt natürlich auch ohne Anmeldung teilnehmen, wenn ein Platz frei ist.
  • Bitte betretet den Raum mit einer Mund-Nasenmaske, diese kann am Sitzplatz abgenommen werden.
  • Bitte achtet weiter auf Abstandhalten und Desinfektion der Hände.
  • Bitte tragt euch vor Beginn des Abends in die Rückverfolgungsliste ein, diese wird nach 4 Wochen Aufberwahrungspflicht vernichtet.


Anmeldung offener Abend